Nach iCloud-Aktualisierung Schreibtisch leergefegt

Hilfe!
Gleich unmittelbar nach meiner Registrierung oute ich mich als "Newbie" und bin ratlos:
Heute wurde ich aufgefordert meine icloud-Einstellungen upzudaten, und im Verlauf des Updates war plötzlich mein gesamter Schreibtisch leergefegt, alle Ordner verschwunden. Natürlich sind die Einzeldateien noch im Finder unter "Alle meine Dateien" zu finden, und in meine ursprünglichen Ordner komme ich im Finder über "icloud-Drive" und dann "Schreibtisch", aber ich möchte sie ja wieder auf dem Schreibtisch finden und öffnen können...
Vielleicht weiß mir einer Rat?

Verlagerung (besser synchronisierende Kopie) zum iCloud-Drive

Seit Sierra besteht die Möglichkeit, den Schreibtisch-(Ordner) und den Ordner Dokumente (Home/Dokumente) zum iCloud-Drive zu verlagern (ohne hierbei den Zugriff vom Mac einzuschränken). Auf diese Weise kann man auch über andere Macs bzw. iOS-Geräte auf diese Dateien zugreifen. Eigentlich praktisch, zumal man all das, was nicht in den Apples iCloud-Server wandern soll, natürlich aus Dokumente bzw. aus dem Schreibtisch herausnehmen und in einen anderen Ordner innerhalb des Ordners "Dein Name" legen kann.
Wenn Du alles rückgängig machen willst, kannst du das in wenigen Schritten tun:
1. Öffne im Mac die Systemeinstellung "iCloud"
2.) Öffne in in "iCloud Drive" die "Optionen" und deaktiviere dort Ordner "Schreibtisch und Dokumente".
Es folgt der Hinweis:
"Wenn du fortfährst, werden Objekte aus den Ordnern „Schreibtisch“ und „Dokumente“ auf diesem Mac entfernt und bleiben in iCloud Drive verfügbar. Neue Objekte, die auf diesem Mac zu deinen Ordnern „Schreibtisch“ oder „Dokumente“ hinzugefügt werden, werden nicht mehr in iCloud Drive gespeichert."
3.) Zum Schluss ziehe alle Schreibtischdateien und Dateien aus dem Dokumentenordner aus dem iCloud-Drive wieder auf den Mac und (optional) lösche sie anschließend auf der iCloud.

Schau dir die Einstellungen in der iCloud/ iCloud-Driver

Wahrscheinlich hast du Mac-Spiecher optimieren und "Schreibtisch-Ordner & Dokumente" aktiviert.

M@rtin

Danke euch allen für eure

Danke euch allen für eure Hilfe! Ich hab inzwischen einiges ausprobiert und plötzlich sind die Ordner wieder da, neuerdings jeder der ursprünglichen Ordner mit einem klitzekleinen icloud-Symbol versehen. Fragt mich nicht, wo ich dazu was ein- oder umgestellt habe, - auf alle Fälle funktioniert es wieder, und zwar ganz brav synchronisiert mit iphone und ipad...
Danke! :)