Wie kann ich einen IMAP-Account einrichten?

Ich möchte einen IMAP-Account einrichten, damit keine emails wieder verschwinden.

Momentan habe ich einen POP-Account und dort verschwinden öfter mal manche emails
bei .mac.com + me.com+ icloud.com
Das geht sowohl auf dem iPod als auch auf dem iMac und allen anderen Geräten so.

Ich hatte vorhin einen kurzen Blick auf eine neue email auf meinem iPhone, die
aber innerhalb eines Augenblickes wieder verschwand, und das auf allen Geräten.

Apple hotline konnte mir dazu nicht helfen.

Kann ich meinen POP-Account löschen und dafür einen IMAP-Account erstellen?
Dort müßten emails länger gespeichert werden, oder?

Danke für jede Hilfe!
(Nebenbei: ich habe Sierra 10.12.6 auf dem iMac und auch die neuesten Versionen auf iPhone + iPad)

Klingt etwas wirr!

1. Die iCloud-Adresse kann doch seit geraumer Zeit gar nicht mehr per POP abgerufen werden. Wenn ja, dann liegt hier dein Problem!
2. Wenn du eine iCloud-Adresse auf einem Mac oder iOS-Gerät einrichtest, brauchst du außer deiner Adresse und dem Passwort nichts weiter eingeben. Alles andere passiert automatisch vom macOS oder iOS.
3. Dazu musst du das alte Konto löschen, aber auf allen Geräten, denn sobald einer der anderen Geräte per POP abrufen, wird die Mail vom Server gelöscht. Vielleicht meinst du damit, dass Mails verschwinden?
4. Mails verschwinden nicht so einfach vom Server, außer diese wurden von einem anderen Gerät abgerufen. Das ist auch der Unterschied zwischen POP und IMAP.
5. Noch eine Bemerkung: ob iCloud, .mac oder .me ist egal. Ist ein und das selbe Postfach. Es gibt keine Unterscheidung.

M@rtin

email...

Das ist auch wirklich wirr, denn daß emails nur für einen Sekundenbruchteil auftauchen
und dann schon weg sind, wenn ich nur die obere Zeile gelesen habe,
ist bei keinem anderen Account bei mir vorgekommen.

Dann sollte ich vielleicht auf allen Geräten meine iCloud Adresse plus Passwort löschen
und danach wieder neu eingeben.

Das müßte dann aber ein IMAP Account werden, damit alles bleibt solang ich´s will.

Meine Wünsche in (Gottes )... Apples Ohr!

iCloud ohne Mail

Vielleicht hast du ja bei den iCloud-Einstellungen auch das Häkchen beim "Mails" gemacht. Falls ja, versuch's mal ohne und richte die Accounts manuell auf den einzelnen Geräten ein. Ich vermute mal, dass es vielleicht daher kommt.

Mails..

Bei iCloud sehe ich etliche Häkchen, bei Mail, bei Kalender usw.

Wo soll ich da Häkchen wegmachen? Warum?
________________________________________________________________________

Noch ´ne Frage:
Wie kann ich die aktuellen emails in ein neues "Mail" übernehmen?
Die sind sicher irgendwo im iMac gespeichert, oder?
Manchmal muß ich auf solch alte email zugreifen.