iPhone ohne Vertrag für 999 Euro

T-Mobile bietet das iPhone in Deutschland ab sofort auch ohne Vertrag zum Preis von 999 Euro an. Ab dem 19. November verkaufte iPhones können zudem auf Kundenwunsch kostenlos entsperrt werden. Man sei aufgrund einer gerichtlichen Entscheidung dazu verpflichtet, diese Angebote zu machen, teilte T-Mobile mit. Die Telekom-Tochte werde diesen Verpflichtungen bis zur gerichtlichen Klärung nachkommen. Hintergrund ist eine von Vodafone gegen T-Mobile erwirkte einstweilige Verfügung. Vodafone verfolgt damit nach eigenem Bekunden das Ziel, die Rechtmäßigkeit von Koppelungsgeschäften im Handy-Markt zu prüfen.

Das entsperrte iPhone lässt sich in beliebigen Netzen zum Telefonieren nutzen. Einige Funktionen stünden allerdings ausschließlich T-Mobile-Kunden mit Complete-Tarif zur Verfügung, erklärte das Unternehmen. Das iPhone mit Vertragsbindung werde weiterhin zu bekannten Konditionen (Kaufpreis 399 Euro; monatliche Gebühren ab 49 Euro) angeboten.