Elgato: Mac-kompatibler Netzwerktuner für Satelliten-TV

Der Hardwarehersteller Elgato hat mit "EyeTV Netstream 4Sat" einen neuen Netzwerktuner für den Empfang von Satellitenfernsehen auf den Markt gebracht. Er enthält vier DVB-S-/DVB-S2-Empfänger, dadurch können bis zu vier Geräte (Macs, Windows-Systeme sowie Android- und iOS-basierte Smartphones und Tablets) gleichzeitig unterschiedliches TV-Programm empfangen.

Die Übertragung des Fernsehprogramms erfolgt über Gigabit-Ethernet oder über WLAN nach 802.11n. Die mitgelieferte EyeTV-Software für den Mac setzt OS X 10.6.8 oder neuer voraus. Die kostenlose iOS-App benötigt mindestens das iOS 6.1.3. Auf Computern, Smartphones und Tablets werden verschlüsselte Übertragungen nicht unterstützt. "EyeTV Netstream 4Sat" ist ab sofort zum empfohlenen Verkaufspreis von 299,95 Euro erhältlich.

EyeTV Netstream 4Sat

"EyeTV Netstream 4Sat": Mac-kompatibler Netzwerktuner für Satelliten-TV.
Foto: Elgato.



Der Hersteller über das Produkt: "EyeTV Netstream 4Sat macht den traditionellen Sat-Anschluss flexibel. Mit vier Tunern und automatischem H.264-Hardware-Transcoding bringt EyeTV Netstream 4Sat Sat-TV in HD-Auflösung auf jeden Bildschirm im Haus, ganz egal ob Tablet, Smartphone, Computer oder Receiver am Fernseher. Über ein bestehendes WLAN können Endgeräte kabellos Sat-TV empfangen - sogar auf der Terrasse oder im Garten. Die Einrichtung von EyeTV Netstream 4Sat ist ein Kinderspiel: anschließen, App installieren, fernsehen. Für gängige Satellitenpositionen wie etwa Astra 19.2° Ost entfällt auf dem Tablet und Smartphone selbst der Sendersuchlauf, und die Endgeräte finden das Fernsehsignal ganz automatisch.

EyeTV Netstream 4Sat bietet kostenlose Apps für iPad, iPhone & iPod touch, Kindle Fire sowie Smartphones und Tablets mit Android. Fernsehen lässt sich live genießen, anhalten und aufnehmen. Darüber hinaus sind die preisgekrönte EyeTV-Software für Ihren Mac sowie THC für Windows im Lieferumfang enthalten. Auch der normale Fernseher bleibt nicht außen vor: Dank SAT>IP-Standard greift auch der große Bildschirm auf das Fernseh-Netzwerk zu, sofern er an einen zertifizierten HD-Receiver angeschlossen ist."

Kommentare

"EyeTV Netstream 4Sat" immer mit Router per Kabel verbunden?

Mein Router steht im Flur, der Sat-Anschluss ist im Wohnzimmer.

Muss der "EyeTV Netstream 4Sat" immer mit dem Router per Netzwerkkabel verbunden sein, oder kann das Netzwerkkabel nach der Installation entfernt werden?

kann das Netzwerkkabel nach der Installation entfernt werden?

Mac schrieb:
Muss der "EyeTV Netstream 4Sat" immer mit dem Router per Netzwerkkabel verbunden sein, oder kann das Netzwerkkabel nach der Installation entfernt werden?
Muss immer per Netzwerkabel mit dem verbunden sein, weil das Gerät kein eigenes W-Lan hat.
Interessant finde ich folgende Aussage:
Zur erstmaligen Einrichtung eines EyeTV Netstream 4Sat wird ein iOS- oder Android-Gerät benötigt. - ohne Telefon geht wohl nichts mehr .... ? http://bit.ly/18pDnMI

Gruß Uli