Apple verschenkt Bildbearbeitungs-App Brushstroke

Apple bietet über die hauseigene Apple-Store-App regelmäßig Software für iPhone und iPad zum kostenlosen Download an. Zur Veröffentlichung der Apple-Store-App 4.0 gibt es ein neues Angebot: die Bildbearbeitungs-App Brushstroke kann kostenfrei heruntergeladen werden. Brushstroke verwandelt Fotos in Gemälde.

Die ab iOS 8.1 lauffähige App ist für iPhone und iPad optimiert und bietet verschiedene Farbpaletten, Stile, Leinwände und Oberflächen. Regulär kostet Brushstroke 4,99 Euro. Die App liegt auf Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen vor.

Brushstroke

Screenshot von Brushstroke.
Bild: Code Organa.



"Brushstroke verwandelt Ihre Fotos mit einem Fingertipp in wunderschöne Gemälde. Bearbeiten, signieren und teilen Sie Ihr Werk auf Instagram, Twitter und Facebook. Sie möchten Ihr Kunstwerk gern als Druck haben? Wir haben uns mit CanvasPop zusammengetan, um die qualitativ hochwertigsten Leinwanddrucke auf dem Markt zu liefern. Wählen Sie einen Rahmen und eine Größe, und Sie haben Ihr Meisterwerk im Handumdrehen geliefert und an der Wand", so der Hersteller Code Organa über die Software.

Der kostenlose Download erfolgt über die neue Apple-Store-App 4.0. In der Kategorie "Entdecken" muss ein wenig nach unten gescrollt werden, bis der Schriftzug "Exklusiv für dich" mit dem Brushstroke-Logo erscheint. Nach Antippen des Links "Jetzt laden" erscheint eine Sonderseite zur Aktion.

Tippt man ganz unten auf "Zum kostenlosen Download" und danach auf "Fortsetzen", wird in den iOS-App-Store gewechselt. Nach der Passworteingabe und Antippen von "Einlösen" startet der Downloadvorgang. Aufgrund des App-Umfangs von etwa 35 MB sollte dazu WLAN eingeschaltet werden, wenn möglich. Den kostenlosen Download gibt es bis zum 19. September.