Apple: Probleme beim Zugriff auf iCloud, Apple Music und App-Stores (Update)

Apple vermeldet zur Stunde Probleme mit verschiedenen Internet-Diensten des Unternehmens. Wie der Mac- und iPhone-Hersteller mitteilte, kann es zu kurzen Verzögerungen bei der Nutzung von iCloud-Drive, iCloud-Backup, iCloud-Notizen, den iCloud-Web-Apps sowie iWork für iCloud kommen.

Mac-App-Store

App-Stores: Zugriff derzeit nicht oder nur eingeschränkt möglich.
Bild: Apple.



Außerdem ist unter Umständen der Zugriff auf die App-Stores für Mac, iOS, tvOS und watchOS sowie auf Apple Music nicht oder nur eingeschränkt möglich. Von den Problemen sollen nicht alle, sondern nur einige User betroffen sein. Apple untersucht die Situation und arbeitet an der Fehlerbehebung.

Wer von den Problemen betroffen ist, sollte die Systemstatus-Webseite von Apple im Auge behalten. Dort informiert das Unternehmen über die Verfügbarkeit seiner Internet-Dienste. Die Systemstatus-Webseite wurde erst in dieser Woche überarbeitet (MacGadget berichtete).

Nachtrag (23:30 Uhr): Nach Angaben von Apple wurden alle Probleme mittlerweile behoben.