Amazon-Video-App für Apple TV jetzt verfügbar (2. Update)

06. Dez 2017 14:00 Uhr - Redaktion

Die im Juni zur Apple-Entwicklerkonferenz WWDC 2017 angekündigte Prime-Video-App für Apple TV ist ab sofort erhältlich. Sie steht auf der dritten, vierten und fünften Generation der Set-top-Box zur Verfügung.

Auf der dritten Apple-TV-Generation wird Amazons Video-Dienst mittels eines neuen Kanals implementiert (es kann noch etwas dauern, bis dieser auf dem Home-Screen erscheint). Nutzer der vierten und fünften Generation können sich die Prime-Video-App aus dem tvOS-App-Store kostenlos herunterladen.

 
Apple TV
 
Apple TV: Anbindung an Amazon Prime Video ab sofort verfügbar.
Bild: Apple.

 

Die neue App ermöglicht es Amazon-Prime-Mitgliedern, auf das Film- und Fernsehserien-Angebot des Unternehmens direkt via Apple TV zuzugreifen. Bislang war dies nur über den Umweg der iPhone- und iPad-App (iOS-App-Store-Partnerlink) und der AirPlay-Technik möglich.

Amazon hatte sich zuvor geweigert, auf Apple TV mit einer eigenen Video-App präsent zu sein und kritisierte das Geschäftsmodell von Apple. Außerdem stellte Amazon den Verkauf von Apple TV vor längerer Zeit ein. Zu Jahresbeginn legten beide Seiten ihre Streitigkeiten jedoch bei. Gut möglich, dass Amazon demnächst wieder den Vertrieb von Apple TV aufnehmen wird.

Nachtrag (16:30 Uhr): Auf dem aktuellen Apple-TV-Modell bietet die Prime-Video-App Unterstützung für 4K- und HDR-Inhalte. Auch Anbindung an die TV-App der Set-top-Box ist gegeben.

2. Nachtrag (18:45 Uhr): Apple hat den Prime-Video-Kanal inzwischen auf der dritten Apple-TV-Generation freigeschaltet.

Kommentare