Dienstag, 27. September 2016
Top-News

Bericht: Apple investiert angeblich 35 Millionen Euro für Store in Wien

Die Spekulationen über ein Apple-Ladengeschäft in Wien nehmen an Fahrt auf. Neuesten Gerüchten zufolge steckt Apple angeblich 35 Millionen Euro in Umbaumaßnahmen am geplanten Standort Kärntner Straße 11. Demnach soll die Fassade des Gebäudes, in dem früher die Modemarke Esprit einen Store betrieben hat, mit Sandstein revitalisiert werden.

Nächster Apple-Quartalsbericht: Dritter Umsatz- und Gewinnrückgang in Folge erwartet

Apple hat den Termin für die Veröffentlichung des nächsten Quartalsberichts mitgeteilt. Die Zahlen des vierten Quartals des Geschäftsjahres 2016 werden demnach am Donnerstag, den 27. Oktober, bekannt gegeben. Anleger müssen sich dabei auf weitere Hiobsbotschaften gefasst machen - es deutet sich der dritte Umsatz- und Gewinnrückgang in Folge bei Apple an. Der kalifornische Computerpionier prognostiziert einen Umsatz zwischen 45,5 und 47,5 Milliarden US-Dollar – im Vorjahreszeitraum waren es 51,5 Milliarden US-Dollar.

iTask X
ProSaldo
Weitere Meldungen

Nach Markteinführung von macOS Sierra: Download von OS X El Capitan weiterhin möglich

Wenn Apple ein neues Mac-Betriebssystem einführt, verschwindet normalerweise die Vorgängerversion aus dem Mac-App-Store. Der Download älterer Betriebssysteme ist nur dann möglich, wenn man diese bereits einmal heruntergeladen hat (über den Bereich "Gekaufte Artikel"). In diesem Jahr macht Apple jedoch eine Ausnahme.

Ultraflacher Zusatzakku fürs iPhone mit Lightning-Kabel

Der in München beheimatete Zubehörhersteller equinux hat mit dem "tizi Flachmann Ultra" (Amazon-Partnerlink) einen äußerst kompakten Zusatzakku für iOS-Geräte auf den Markt gebracht. Er wiegt lediglich 97 Gramm, ist 6,7 Millimeter dünn und passt in fast jede Hosentasche.

Neues Bundle mit HDR-Software, VPN-Abo, Textverarbeitung und 10 weiteren Mac-Apps für rund 10 Euro

StackSocial hat ein neues Bundle mit Mac-Programmen vorgestellt (Partnerlink). Es besteht aus 13 Anwendungen, darunter die HDR-Software Aurora HDR (ab OS X 10.9), die VPN-Lösung VPN Forever (ab OS X 10.5) inklusive Dreijahresmitgliedschaft, die Textverarbeitung Nisus Writer Pro (ab OS X 10.8) und das Festplattentool Drive Genius (ab OS X 10.8).

Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH

Apple vertreibt Sonos-Lautsprecher – Käufer erhalten iTunes-Gutschein

Apple und Sonos haben eine Kooperation bekannt gegeben, in deren Rahmen die WLAN-Lautsprecher Play:1 und Play:5 von Sonos über den Online-Shop und die Ladengeschäfte des Mac- und iPhone-Herstellers vertrieben werden. Apple wird die Sonos-Produkte weltweit verkaufen, dies schließt die europäischen Ladengeschäfte des Unternehmens mit ein.

Mac-App-Store: Hohe Rabatte auf After Focus und Pages-Grafikmaterialien

Das Bildbearbeitungsprogramm After Focus (Partnerlink) wird im Mac-App-Store vorübergehend mit einem hohen Rabatt angeboten - für 1,99 statt 14,99 Euro. Mit dem ab OS X Lion lauffähigen Programm lässt sich der Fokus von Fotos nachträglich neu setzen.

DeskTop Organisation
Montag, 26. September 2016
Top-News

Umfrage: Welche Erfahrungen haben Sie bislang mit iOS 10 gemacht?

Vor zwei Wochen hat Apple das iOS 10 ins Rennen geschickt. Seitdem sind Millionen von Nutzern auf das neue Mobilbetriebssystem umgestiegen, gleichzeitig haben viele Entwickler ihre Apps entsprechend angepasst. Zwischenzeitlich ist bereits das erste Update für das iOS 10 erschienen, das die Stabilität verbessert und einige Probleme behebt. Nun ist es Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Dazu unsere neue Umfrage: Welche Erfahrungen haben Sie bislang mit dem iOS 10 gemacht? Stimmen Sie ab...

iOS 10: Apple bestätigt Schwachstelle bei iTunes-Backups, Update kommt

Durch eine Änderung in iOS 10 lassen sich die Passwörter von iTunes-Backups wesentlich einfacher knacken als beim Vorgängerbetriebssystem iOS 9. Dies berichtet der Softwarehersteller Elcomsoft. Demnach hat Apple eine neue Routine zur Kennwortüberprüfung für iTunes-Datensicherungen integriert, bei der gegenüber der alten Methode verschiedene Sicherheitsüberprüfungen übersprungen werden.

Weitere Meldungen

Ticker: Speicherkarte mit 1000 GB; Update für NeoFinder

Speicherkarte mit 1000 GB - SanDisk hat eine SDXC-Speicherkarte mit einer Kapazität von einem TB vorgestellt. Die Markteinführung wird für nächstes Jahr erwartet. +++ Rabatt auf "Thief: Shadow Edition" - in dem Action-Adventure, das kurzzeitig für 9,99 statt 34,99 Euro erhältlich ist, steuert der Spieler einen Meisterdieb aus der First-Person-Perspektive in einer düsteren Fantasystadt. Das Spiel benötigt einen leistungsstarken Grafikprozessor. +++ Update für NeoFinder - die Version 6.9.3 der Katalogisierungssoftware bietet Anpassungen an macOS Sierra und kann nun auch Affinity-Designer-Dateien katalogisieren.

Sonnet: Thunderbolt-Adapter mit schnellem Ethernet für Glasfaser- und Kupferkabel

Der Hardwarehersteller Sonnet Technologies hat mit dem "Twin 10G SFP+" einen Adapter angekündigt, der mit zwei Zehn-Gigabit-Ethernet-Schnittstellen (10GbE) ausgestattet ist und über die Thunderbolt-2-Schnittstelle mit dem Mac verbunden wird. Die Besonderheit: es können sowohl Kupfer- als auch Glasfaserkabel zum Einsatz kommen (via SFP+).

Screenshot-Funktionen fürs Menü: Captur 3.1 läuft unter macOS sierra

Der Entwickler Haerul Rijal hat das kostenlose Screenshot-Tool Captur in der Version 3.1 (sechs MB, mehrsprachig) veröffentlicht. Captur macht die in OS X integrierten Funktionen zum Anfertigen von Bildschirmfotos in der Menüleiste verfügbar. Captur 3.1 bietet Anpassungen an macOS Sierra und gewährleistet dadurch den problemlosen Betrieb unter dem neuen Betriebssystem.

Apple-Ladenkette expandiert nach Mexiko – und 2017 auch nach Südkorea?

Apple hat am Wochenende sein erstes Ladengeschäft in Mexiko eröffnet. Es befindet sich in der Hauptstadt Mexiko City im Einkaufszentrum Centro Comercial Santa Fe – dem größten in Lateinamerika. Der Mac- und iPhone-Hersteller setzt damit die Internationalisierung seiner Ladenkette fort.

ARD-Mediathek kommt auf Apple TV

Das App-Angebot für Apple TV erhält in zwei bis drei Monaten prominenten Zuwachs: die ARD-Mediathek soll bis Jahresende auf der aktuellen Generation von Apples Set-top-Box verfügbar gemacht werden. Dies teilte die ARD auf Anfrage von MacGadget mit.

Fotosoftware OpticsPro an macOS Sierra angepasst

Die professionelle Fotosoftware OpticsPro liegt seit kurzem in der Version 11.2 vor. Das Update bietet Anpassungen an das neue Betriebssystem macOS Sierra, führt Rohdaten-Unterstützung für die Kameras Canon PowerShot G7X Mark II, Panasonic Lumix DMC-GX80, Pentax K-1 und Sony DSC-RX10 III ein und verbessert die Weißabgleich-Korrektur.

Lidl, Marktkauf und Real: Zehn Prozent Rabatt auf iTunes-Guthabenkarten

In dieser Woche laufen bei drei Supermarktketten Sonderaktionen für iTunes-Store-Guthabenkarten. Lidl, Marktkauf und Real bieten dabei jeweils zehn Prozent Rabatt auf die 15-Euro-, die 25-Euro- und die 50-Euro-Guthabenkarte für den iTunes-Store. Die Angebote gelten bis zum Samstag, den 01. Oktober.

Zum Nachrichtenarchiv...