Dienstag, 1. September 2015
Top-News

Apple und Cisco geben Kooperation bekannt

Apple und der auf Netzwerklösungen spezialisierte Hersteller Cisco haben eine Partnerschaft geschlossen. Von Cisco angebotene Hard- und Software soll künftig für das Zusammenspiel mit iOS-Geräten optimiert werden. Apple erhofft sich dadurch eine Stärkung der iOS-Plattform im Unternehmenssegment. Cisco ist nach IBM das zweite IT-Schwergewicht, mit dem Apple im Businessbereich kooperiert.

Sonnet Technologies
ProSaldo
Weitere Meldungen

20 Prozent Rabatt auf iTunes-Store-Gutscheine für Postbank-Kunden

Die Postbank bietet für kurze Zeit einen 20prozentigen Rabatt beim Kauf von Guthaben für den iTunes-Store an. Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können ist ein Postbank-Konto erforderlich. Nach der Anmeldung beim Online-Banking der Postbank können iTunes-Store-Gutscheine im Wert von 15, 25, 50 oder 100 Euro mit einem Rabatt von 20 Prozent gekauft werden. Das rabattierte iTunes-Store-Guthaben kann auch per E-Mail verschenkt werden. Die Aktion läuft bis zum 08. September. Das rabattierte Guthaben lässt sich - mit Ausnahme von E-Books - zum Kauf beliebiger Inhalte aus dem iTunes-Store bzw. den App-Stores für OS X und iOS verwenden.

Mac-App-Store: Hoher Rabatt auf Aufgabenverwaltung Vitamin-R

Der Softwarehersteller publicspace.net bietet das Aufgabenmanagementprogramm Vitamin-R kurzzeitig mit einem erheblichen Rabatt an. Die ab OS X 10.10 lauffähige Anwendung ist im Mac-App-Store (Partnerlink) für 1,99 statt 29,99 Euro erhältlich. Vitamin-R ermöglicht die Erfassung und Verwaltung von Aufgaben aller Art.

DeskTop Organisation
Montag, 31. August 2015
Top-News

Apple: OS X El Capitan dreht weitere Testrunde

Die Fertigstellung von OS X El Capitan rückt näher: Apple hat eine frische Betaversion des neuen Mac-Betriebssystems veröffentlicht. Entwickler und Mitglieder des Betatestprogramms können sich ab sofort Build 15A279b von OS X 10.11 herunterladen. Die neue Vorabfassung bringt etliche Fehlerkorrekturen und Optimierungen mit. Das Betriebssystem befindet sich inzwischen seit fast drei Monaten im Betatest. Die Finalversion von OS X El Capitan wird für den Oktober erwartet.

Apple TV: Neues Modell soll im Oktober auf den Markt kommen

Die Spekulationen über die nächste Generation von Apple TV haben neue Nahrung erhalten. Nach Informationen von 9to5Mac soll die neue Set-top-Box am 09. September auf Apples Media-Event in San Francisco angekündigt werden, im Oktober auf den Markt kommen und zwischen 150 und 200 Dollar kosten. Damit wäre das Gerät deutlich teurer als das aktuelle Apple-TV-Modell, dessen Preis im März von 99 auf 69 Dollar (bzw. von 99 auf 79 Euro) reduziert wurde. Dieses soll dem Bericht zufolge jedoch weiterhin angeboten werden.

Weitere Meldungen

Ticker: Rabatt auf Fire HD 7; Update für TenFourFox

Rabatt auf Fire HD 7 - Amazon bietet das Sieben-Zoll-Tablet (Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz, 1280 x 800 Pixel, acht GB Speicherplatz, Vorder- und Rückseitenkamera) kurzzeitig für 79 statt 119 Euro an. +++ Kodi 15.2 angekündigt - die neue Version der kostenlosen Mediacenter-Software bietet Stabilitätsoptimierungen und Bug-Fixes. Kodi 15.2 liegt derzeit als Vorabfassung (Release-Candidate) vor, die Finalversion wird für die kommenden Tage erwartet. +++ Update für TenFourFox - der Web-Browser für PowerPC-Macs ist in der Version 38.2.1 erschienen, die Sicherheitslücken schließt. TenFourFox basiert auf Firefox ESR 38.2.1.

Autoballspiel Rocket League kommt auf den Mac

Das im Juli für Playstation und Windows veröffentlichte Autoballspiel Rocket League wird auf den Mac portiert. Die OS-X-Version soll nach Angaben des Entwicklers Psyonix gegen Jahresende auf Steam erscheinen. Rocket League wurde bereits mehrere Millionen Mal verkauft und erhielt auf Steam im Durchschnitt sehr positive Bewertungen.

Dokumentation "Steve Jobs: The Man in the Machine" vor US-Kinostart

In dieser Woche kommt mit "Steve Jobs: The Man in the Machine" eine Dokumentation über den Mitbegründer Apples in die US-Kinos. Der Film von Oscar-Preisträger Alex Gibney soll Jobs sowohl als brillanten Visionär als auch als kühlen Geschäftsmann zeigen.

Promo Datentechnik + Systemberatung GmbH

Umsatz mit Apps legt in Deutschland kräftig zu

Die Nachfrage nach Apps zieht in diesem Jahr erneut kräftig an: 2015 werden in Deutschland voraussichtlich 1,3 Milliarden Euro mit mobilen Anwendungen für Smartphones oder Tablets umgesetzt. Das ist ein Plus von 41 Prozent gegenüber 2014, als der Umsatz 910 Millionen Euro betrug. 2013 lag das Marktvolumen erst bei 547 Millionen Euro.

Canon: Neues Tintenstrahl-Multifunktionssystem mit Mac-Unterstützung

Der Hardwarehersteller Canon bringt mit dem Pixma MG3650 in Kürze ein neues Einsteiger-Multifunktionsgerät auf den Markt. Es arbeitet mit Tintenstrahltechnik, ermöglicht das Drucken, Scannen und Kopieren mit einer maximalen Papiergröße von DIN A4 und wird via WLAN (802.11b/g/n) oder USB an den Mac angebunden.

Zum Nachrichtenarchiv...