Fragen zur Kalender-App in macOS

Kann man bei Safari so einstellen, daß auch die halben Stunden angezeigt werden?

Ich habe den von Apple angebotenen Kalender. Kann es sein, daß dieser nicht richtig funktioniert? Manche Tage zeigt er doppelt. Beispielsweise sehe ich nächste Woche die Sommersonnenwende doppelt. Außerdem interessieren mich einige Tage gar nicht wie "Halloween". Kann man das nicht nach Wunsch einstellen? Ich kann mich erinnern, daß es einmal eine Seite gab wo man die gewünschten Tage einstellen konnte bevor man es geladen und installiert hatte. Leider kann ich mich nicht mehr erinnern wie die Seite hieß. Bei Apples eigenen Feiertagskalender geht das anscheinend nicht.

Abo und Original = Dublette

Das wird wohl an Deinen doppelt vorhandenen Feiertagen liegen ... Wenn man nur den mitgelieferten Original-Feiertagskalender nutzt, gibt's nichts doppelt.

Feiertage einstellen und abonnieren:

http://www.ifeiertage.de

Safari-Feiertage

Waldknoblauch schrieb:
Das wird wohl an Deinen doppelt vorhandenen Feiertagen liegen ... Wenn man nur den mitgelieferten Original-Feiertagskalender nutzt, gibt's nichts doppelt.

Bei mir gibt es nur einen Feiertagskalender und zwar den mitgelieferten. Seit Apple selbst einen beigibt habe ich die anderen gelöscht.

Zitat:
Feiertage einstellen und abonnieren:

http://www.ifeiertage.de


Das ist nicht ganz der den ich kannte. Dort konnte ich die Feiertage einzeln auswählen. Bei diesem habe ich anscheinend nur drei Gruppen die aber wiederum für Österreich nicht zusammen passen. Ich habe hier einerseits denn Muttertag aber auch Halloween dabei.

Und was hat der irreführende Hinweis auf Safari damit zutun?

Safari hat mit Kalender gar nix zutun!

M@rtin

Safari-Feiertage

Hallo Martin!

Natürlich hast Du Recht. Ist mir ein Fehler unterlaufen. Eigentlich sollte der Betreff "Apple-Kalender" heißen. Vielleicht kann jemand von den Administratoren dies korrigieren?

P.S.:
Jeder Feiertagskalender hat seine eigene Farbe. In diesem Fall ist es die gleiche Farbe, es wird nur ein Kalender angezeigt also müßte der Fehler nur vom Apple-Kalender verursacht sein.

Deine Aussagen sind immer noch unklar!

Du kannst einen Feiertags-Kalender abonnieren, dann kannst du Farbe selbst bestimmen.
Nimmst du den integrierten Kalender, dann nicht.

M@rtin

Kalender-app

Hmm! Da stimmt irgend etwas nicht. Es ist der einzige Feiertagskalender. Die Farbe kann ich selbst bestimmen. In den Einstellungen habe ich "Feiertags-Kalender einblenden" aktiviert also muß es der integrierte sein. Der Kalender läßt sich auch nicht löschen wie ein abonnierter.

Gruß
Franz

Feiertage zusammenstellen, die 2.te

http://www.project24.info/feiertage.php

Mit österreichischen Nationalfeiertag ;-)