Update für DTP-Software QuarkXPress 2015

Quark hat ein erstes Update für die neue DTP-Software QuarkXPress 2015 veröffentlicht. Die Version 11.0.0.1 verbessert die Stabilität und behebt zahlreiche Fehler, unter anderem im Zusammenhang mit der Verarbeitung von EPS-Dateien. Das Update kann via Web und über die in QuarkXPress 2015 integrierte Aktualisierungsfunktion heruntergeladen werden.



QuarkXPress 2015 ist seit Ende April zum Preis von 999 Euro verfügbar. Das Upgrade von der Version 10 schlägt mit 399 Euro zu Buche. Wer QuarkXPress 10 zwischen dem 01. Oktober 2014 und dem Erscheinungstermin von QuarkXPress 2015 erworben hat (Upgrade oder Vollversion) erhält QuarkXPress 2015 kostenlos. QuarkXPress 2015 bietet zahlreiche Neuerungen, darunter 64-Bit-Unterstützung, Leistungsverbesserungen, bis zu viermal größere Seitengrößen, ein Werkzeug für orthogonale Linien, automatische Fuß- und Endnoten, Tabellenstile und Unterstützung für die PDF/X-4 Ausgabe. Eine Demoversion steht zum Download bereit.