Für MacBook und MacBook Pro: Neuer USB-C-Hub mit HDMI, Ethernet, VGA und USB-A

30. Mai 2017 11:30 Uhr - Redaktion

Der Zubehörhersteller Aukey hat einen neuen USB-C-Hub zur Verwendung mit dem 2015er und 2016er MacBook und der aktuellen MacBook-Pro-Generation angekündigt. Er wird über das integrierte USB-C-Kabel mit einem Mobilmac verbunden und zeichnet sich durch eine breite Schnittstellenunterstützung aus.


USB-C-Hub von Aukey

Neuer USB-C-Hub mit HDMI, VGA, Ethernet und USB-A.
Bild: Aukey.



Der Hub verfügt über einen HDMI- und VGA-Ausgang zum Anschluss von Bildschirmen und Projektoren, einen Gigabit-Ethernet-Port und zwei USB-A-Schnittstellen (auf Stand von USB 3.0) zur Nutzung herkömmlicher USB-Peripherie. Auch ein USB-C-Port zum Anschluss eines Netzteils ist vorhanden, wobei das Laden nur für das MacBook und das 13,3-Zoll-MacBook-Pro unterstützt wird. Beim 15,4-Zoll-MacBook-Pro muss das Netzteil direkt angeschlossen werden.

Via HDMI kann ein Monitor mit einer Auflösung von bis zu 4K bei einer Bildwiederholrate von 30 Hz betrieben werden. Der Hub ist in einem Aluminiumgehäuse untergebracht und für 79,99 Euro bei Amazon (Partnerlink) erhältlich.

Aukey gibt auf das Produkt zwei Jahre Garantie.