Synology: Günstiges Netzwerkspeichersystem für zwei Laufwerke

08. Okt 2015 14:00 Uhr - sw

Der auf Speicherlösungen spezialisierte Hersteller Synology hat mit der DiskStation DS216se ein günstiges Netzwerkspeichersystem (NAS) für zwei Laufwerke auf den Markt gebracht. Es ist zum empfohlenen Verkaufspreispreis von 136,90 Euro erhältlich, kann 2,5- oder 3,5-Zoll-Festplatten oder –SSDs aufnehmen und wird per Gigabit-Ethernet-Schnittstelle mit dem Mac bzw. Netzwerk verbunden.


DiskStation DS216se

DiskStation DS216se bietet Platz für zwei Festplatten oder SSD-Laufwerke.
Bild: Synology.



Die DiskStation DS216se ist außerdem mit einem 800-MHz-Prozessor, 256 MB Arbeitsspeicher sowie zwei USB-2.0-Schnittstellen ausgerüstet und ermöglicht die hardwaregestützte Datenverschlüsselung. Sie bietet sich als Backup- und Dateiserver-Lösung an und erlaubt auch den Einsatz als privater Cloud-Dienst. Das Speichersystem unterstützt die RAID-Modi Synology Hybrid RAID, RAID 0 und RAID 1 und läuft mit dem DiskStation Manager 5.2. Die Konfiguration und Verwaltung erfolgt via Web-Browser. Synology gibt auf das Produkt zwei Jahre Garantie. Ein WLAN-Modul ist optional erhältlich.